180613 BVK KindersingenStrahlende Augen auf allen Seiten – zehn Kinder von der städtischen Kindertagesstätte Mintarder Weg haben gemeinsam mit Senioren das Tanzbein geschwungen und Lieder gesungen. Eine Aktion, die Carola Kraft ins Leben gerufen hat und sehr zufrieden mit der Premiere war. Ebenso die verantwortliche Erzieherin Arise Gündüz: „Wir wollten Jung und Alt zusammenbringen. Das Ziel haben wir erreicht. Alle hatten großen Spaß miteinander.“ Auch aus pädagogischer Sicht zeigte sie sich zufrieden.

Die Kinder hatten die Aktion im Vorfeld geplant und mit Klangstäben einstudiert und die Senioren ganz zwanglos integriert. Ab sofort findet das Projekt „Jung trifft Alt“ jeden ersten Mittwoch im Monat, von 14.30 bis 15.30 Uhr im Treffpunkt Bauverein, Ringstraße 150 statt. Interessierte Senioren, auch Nicht-Mitglieder, sind herzlich eingeladen. Am 4. Juli steht ein gemeinsamer Spielenachmittag auf dem Programm.